01-idstein-key.jpg

Wohnquartier Wörsbachaue

Im Norden Idsteins entsteht ein neues Wohnquartier, nur wenige Minuten zu Fuß von der Innenstadt mit ihren Fachwerkbauten, dem Hexenturm sowie dem Schloss gelegen. Das Naherholungsgebiet Wörsbachaue grenzt im Osten an das Quartier, im Westen verläuft die Limburger Straße, eine übergeordnete Landesstraße.

Ziel der Neuplanung ist es, eine eigenständige Siedlung als Quartier mit einer guten sozialen Durchmischung zu schaffen. Dabei wurde ein besonderes Augenmerk auf die Freianlagen gelegt. Die Hanglage wird genutzt, um die unterschiedlichen privaten und halböffentlichen Bereiche in Terrassen zu trennen.

Blühende Obsthaine prägen die Gemeinschaftsflächen. Entlang der terrassierten, halböffentlichen Freiräume bilden Gruppen aus Zierapfelbäumen eine markante optische Verknüpfung. Wildbirnen markieren die Nord-Süd-Durchwegung und Großsträucher wie Flieder und Felsenbirnen auf den unterbauten Flächen. Lockere Haine aus blühenden Kirschen akzentuieren den Raum der Aue.

Die bestehende Spielfläche am Hangfuß wird durch Spielinseln auf den terrassierten Freiflächen ergänzt. Insbesondere Kleinkinder können diese wohnungsnahen Angebote sehr gut nutzen. Als Übergang zum Angebot des Sportparks ist eine neue Spielfläche in der Ochsenwiese mit Freizeitmöglichkeiten für ältere Kinder geplant.

  • Ort:

    Idstein

  • Bauherr:

    KWB Rheingau Taunus GmbH

  • Architekt:

    03 Architekten Gmbh, München und Traut Architekten, Bad Camberg

  • Wettbewerb:

    2009, 1. Preis

  • Masterplan:

    2010

  • Planung:

    2011-12 (1. Bauabschnitt)

  • Projektgröße:

    ca. 22,5 ha

  • Bearbeitung:

    Franz Damm, Margareta Link, Friederike Meyer-Roscher

  • Fotograf:

    Frank Krings, Idstein

  • 02-idstein.jpg
  • 03-idstein.jpg
  • 04-idstein.jpg
  • 05-idstein.jpg
  • 06-idstein.jpg
  • 07-idstein.jpg
  • 08-idstein.jpg
  • 09-idstein.jpg
  • 09-schauplan.jpg

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
Fax 089 248 83 83-99
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2018