00_felsennelkenanger-key.jpg

Studentenwohnheim Felsennelkenanger

Das aus einem Wettbewerb hervorgegangene Projekt bietet seit dem Jahr 2004 545 Studenten ein neues Zuhause am Studienort.

Das Baugebiet, neu erschlossen an der Panzerwiese im Münchner Norden, zeichnet sich durch seine Nähe zum Landschaftsschutzgebiet, einer wertvollen Heidelandschaft, aus. Die städtebauliche Ausrichtung der Gebäude gewährleistet eine Verzahnung der Freiräume im Wohngebiet mit der angrenzenden Heidelandschaft.

Die Gärten des Studentenwohnheims gehen auf die individuelle Nutzung durch ihre Bewohner ein. Eine offene, dem Gebäude vorgelagerte Rasenterrasse ist den Zimmern zugeordnet. Die etwas tiefer liegenden Gartenbereiche im Westen sind durch Hecken unterteilt und bilden unterschiedlich große „Grüne Zimmer“.

Das Farbkonzept des Gebäudes ist aus der Farbe der Felsennelke „Petrorhagia saxifraga“ entwickelt, die im Mittelalter zur Herstellung von farbigen Buchmalereien diente und auf der Panzerwiese als seltene Heidepflanze noch vertreten ist.

  • Ort:

    München

  • Bauherr:

    Studentenwerk München

  • Architekten:

    bogevischs buero Hofmann Ritzer Architekten, München

  • Zeitraum:

    2002-2005

  • Projektgröße:

    9.500 qm

  • Bearbeitung:

    Regine Keller, Franz Damm

  • Fotgrafie:

    Jörg Koopmann, München

  • 01_felsennelkenanger.jpg
  • 02_felsennelkenanger.jpg
  • 03_felsennelkenanger.jpg
  • 05_felsennelkenanger.jpg
  • 06_felsennelkenanger.jpg
  • 07_felsennelkenanger.jpg
  • 08_felsennelkenanger.jpg
  • 09_felsennelkenanger.jpg
  • 10_grundriss.jpg

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
Fax 089 248 83 83-99
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2018