200-uhlandschule-01-key.jpg

Ludwig-Uhland-Schule

Neubau Dreifachsporthalle mit allgemeinen Unterrichtsräumen, Kinder- und Jugendhaus und Bolzplatz

Der Neubau einer Sporthalle sowie zusätzliche Unterrichtsräume und Räume zur Mittagsbetreuung erweitern das Angebot der Ludwig-Uhland-Schule in Nürnberg. Das nicht unmittelbar angrenzende Grundstück wird über die in eine Promenade umgewandelte Ludwig-Uhland-Straße erschlossen, wobei eine durchgängige Gestaltungssprache und heller Asphaltbelag die Teilbereiche zusammenfassen. Vor den neuen Räumen, der Sporthalle und dem Allwetterspielplatz öffnet sich ein öffentlicher Vorplatz, der in den Pausen als Schulhof dient. Notwendige Funktionen wie Fahrwege und Stellplätze werden in das Gestaltungsbild integriert, der gesamte Umgriff wird für Fußgänger offen durchgängig gestaltet und aufgewertet.

  • Ort:

    Nürnberg

  • Auftraggeber/ Auslober:

    Hochbauamt Stadt Nürnberg

  • Architekt:

    Peck Daam Architekten, München

  • Wettbewerb:

    2009, 1. Preis

  • Planung und Umsetzung:

    2010-2013

  • Projektgröße:

    ca. 0,9 ha

  • Bearbeitung:

    Franz Damm, Mattias Roser

  • 200-uhlandschule-02.jpg
  • 200-uhlandschule-03.jpg
  • 200-uhlandschule-04.jpg
  • 200-uhlandschule-05.jpg
  • 200-uhlandschule-06.jpg
  • 200-uhlandschule-07.jpg

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
Fax 089 248 83 83-99
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2018