00-keyvisual.jpg

Bildungscampus Freiham - München

Neubau eines Schulcampus mit Gymnasium, Real-, Grund- und Förderschule, „Zentraler Mitte“ sowie eines öffentlichen Parks, inkl. städtebaulichem Konzept

Im Münchner Westen entsteht auf der letzten großen zusammenhängenden Flächenreserve der Landeshauptstadt der neue Stadtteil Freiham. Der Bildungscampus für ca. 3.500 Schülerinnen und Schüler wird der zentrale Schulstandort für das neue Quartier, das zukünftig Wohnraum für ca. 20.000 Einwohner bieten wird.

Der zentrale, öffentliche Park des Bildungscampus vernetzt das Stadtteilzentrum, den angrenzenden Sportpark sowie den Landschaftspark Freiham miteinander. Gleichzeitig nimmt der Park die Nordsüd ausgerichteten Lernhäuser auf und verzahnt sich mit den Schulbaukörpern.

Die Schulhöfe orientieren sich zur öffentlichen Mitte und integrieren vielfältige Spiel-, Rückzugs-, und Bewegungsangebote für die unterschiedlichen Altersstufen. Patiohöfe und nutzbare Dachflächen ergänzen das Pausenhofangebot um Rückzugsräume und Freiklassenbereiche für Schüler und Lehrer. Die gemeinsame Mensa wird mit einer Terrasse als Außensitzbereich ausgestattet.

Eine aktive Pausengestaltung steht im Fokus der Schulgeländeplanung. Die Geländemodellierungen und Spielgeräteauswahl ermöglichen eine Vielzahl an Bewegungen: klettern, bouldern, slacklinen, auf einem Baumstamm-Mikado balancieren, Ball spielen, rennen, hüpfen und vieles mehr. Um die Inklusion zu unterstützen werden die Freiflächen barrierefrei gestaltet und möbliert. Bodenmodellierungen ermöglichen auch Rollstuhlfahrern eine abwechslungsreiche Pausenerfahrung im Freien.
Zudem kann auch der Unterricht ins Freie verlegt werden. Dazu laden Grüne Klassenzimmer und die Schulgärten ein. So wird Naturerfahrung auch für Stadtkinder ganz selbstverständlich Teil des Alltags.

Die einzelnen Schulgebäude werden funktional ergänzt durch die „Zentrale Mitte“. Sie beherbergt die gemeinsam genutzten Räumlichkeiten, z.B. die Mensa, eine Bibliothek, die Sporthalle und die Verwaltung sowie einen Quartierstreff für Bewohner aller Altersklassen.

  • Ort:

    München-Freiham

  • Bauherr:

    Landeshauptstadt München

  • Architekten:

    felix schürmann ellen dettinger architekten, München

  • Zeitraum:

    seit 2015

  • Projektgröße:

    4,5 ha (Frei- und Dachflächen)

  • 01-entwurf.png
  • 02-gesamtplan-entwurf.jpg

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
Fax 089 248 83 83-99
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2018